Psalms 121

Ein Stufenlied. / Ich hebe meine Augen zu den Bergen:
Die Berge waren vielfach die Stätten, wo Gott den Seinen erschien. 1Mo 22:2, 2Mo 3:1-2
/ Woher wird mir Hilfe kommen?
Meine Hilfe kommt von Jahwe, / Der Himmel und Erde geschaffen hat. Wird er deinen Fuß wohl wanken lassen? / Wird etwa dein Hüter schlummern? Sieh, nicht wird schlummern oder gar schlafen / Israels Hüter. Jahwe ist dein Hüter, / Jahwe ist dein Schatten über deiner rechten Hand.
Schatten bedeutet hier "Beschützer," der als der Stärkere an der rechten Seite steht.
Tagsüber wird dich die Sonne nicht stechen / Und der Mond nicht des Nachts.
Während des heißen Tages droht oft der Sonnenstich, während der Nacht der im Morgenland gefürchtete Mondstich.
Jahwe wird dich behüten vor allem Übel, / Er wird deine Seele behüten.
Gott schützt nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich.
Jahwe wird deinen Ausgang und Eingang behüten
Er behütet dich auf Schritt und Tritt.
/ Von nun an bis in Ewigkeit.
Copyright information for GerAlbrecht