Psalms 125

Ein Stufenlied. / Die auf Jahwe vertraun, die gleichen dem Zionsberg, / Der nicht wankt, der in Ewigkeit bleibt. Rings um Jerusalem her sind Berge.
Die die Stadt vor feindlichen Überfällen schützen.
/ So ist Jahwe rings um sein Volk / Von nun an bis in Ewigkeit.
Denn des Frevlers Zepter
Die Herrschaft der Heiden.
soll nicht bleiben / Auf der Gerechten Erbe,
Auf dem heiligen Land Kanaan, das Israels Erbe ist.
/ Damit nicht etwa die Gerechten / Zum Frevel ausstrecken ihre Hände.
Damit nicht auch die Gerechten, durch den heidnischen Druck mürbe gemacht, sich dazu verleiten lassen, an dem heidnischen Götzendienst und andern Freveln teilzunehmen.
Tu wohl, o Jahwe, den Guten / Und denen, die redlichen Herzens sind! Die aber auf ihre krummen Pfade abbiegen, / Die lasse Jahwe hinfahren samt den Übeltätern! / Friede sei über Israel!
Copyright information for GerAlbrecht