Psalms 70

Dem Sangmeister, von David. Zum Bekennen (?).
Vgl. Ps 38:1. — Ps. 70, der mit ganz geringen Veränderungen eine Wiederholung von Ps 40:13-17 ist, wurde vielleicht von diesem Psalm losgetrennt, um als besonderes Gebet gebraucht zu werden. Man schrieb ihn dann ohne weiteres David zu.
Eile, Elohim, mich zu retten, / Eile mir, Jahwe, zu Hilfe! Beschämt und enttäuscht laß alle werden, / Die mir nach dem Leben trachten. / Mit Schimpf laß alle entweichen, / Die da mein Unglück wollen. Zurückwenden sollen sich ob ihrer Schande, / Die (schadenfroh) über mich rufen: "Ha, ha!" Frohlocken laß aber und dein sich freun / Alle, die nach dir fragen. / Laß immerdar rufen: "Groß ist Elohim!" / Alle, die dein Heil lieben! Bin ich auch elend und arm — / Elohim, eile zu mir! / Mein Helfer und Retter bist du. / Jahwe, verzieh deine Hilfe nicht!
Copyright information for GerAlbrecht