Psalms 1

Heil sei dem Mann, der nach der Frevler Rat nicht wandelt,

nicht auf dem Weg der Sünder bleibt,

nicht in der Spötter Runde weilt,
den nur des Herren Lehre freut,

der seine Lehre Tag und Nacht betrachtet!
Er grünet wie der Baum, verpflanzt an Wasserbäche,

der Früchte trägt zur rechten Zeit,

und dessen Laub nicht welkt.

Und was er tut, gerät ihm gut.
Nicht so die Frevler!

Sie sind wie Spreu, die jeder Wind verweht.
Drum halten Frevler nicht in dem Gerichte stand;

die Sünder sind nicht bei der Frommen Sammlung.
Der Frommen Weg: des Herren Sorge;

der Frevler Weg: der Untergang.
Copyright information for GerGruenewald