Psalms 122

Ein Stufenlied, von David. - Mich freut es, sagen sie zu mir:

"Laßt uns zum Haus des Herren wallen!
Bald sollen unsere Füße stehen,

Jerusalem, in deinen Toren."
Jerusalem ist wieder aufgebaut als eine Stadt.

Damit verbunden ist
die heilige Pflicht für Israel,

daß dorthin ziehn die Stämme, ja, des Herren Stämme,

und dort des Herren Namen preisen.
Dort stehen ja die Richterstühle,

des Davidshauses Throne.
Begrüßet so Jerusalem:

"Mög's deinen Freunden wohl ergehen!
In deinen Mauern herrsche Frieden

und Sicherheit in deinen Burgen!"
Um meiner Freunde, meiner Brüder willen,

wünsch ich dir Heil und Segen:
Des Hauses unseres Herrn und Gottes wegen

wünsch ich dir Wohlergehen."
Copyright information for GerGruenewald