Psalms 123

Ein Stufenlied. - Zu Dir erheb ich meine Augen,

der Du im Himmel thronst.
Sieh! Wie der Sklaven Blick auf ihrer Herren Hand gerichtet,

und wie auf ihrer Herrin Hand der Sklavin Auge ruht,

so blicken unsere Augen hin auf unsere Gott und Herrn,

bis daß er unser sich erbarmt.
Herr! Sei uns gnädig, gnädig!

Denn der Verachtung sind wir übersatt.
Des Spottes der Behäbigen ist unsere Seele übersatt,

der Schmach der Übermütigen.
Copyright information for GerGruenewald