Psalms 129

Ein Stufenlied. - Sie haben mich schon oft von Jugend an bedrängt."

So spreche Israel!
"Schon oft von Jugend an bedrängt,

jedoch nicht überwältigt.
Mit meinem Rücken pflügten sie

und dehnten ihre Ackerfelder in die Weite.
Der Herr jedoch, gerecht,

zerhaut der Frevler Stränge."
In Schande sollen weichen

all die Hasser Sions.
Sie seien wie das Gras auf Dächern,

das vor dem Blühen schon verdorrt!
Der Schnitter füllt nicht seine Hand damit,

nicht seinen Schoß der Garbenbinder.
Und keiner der Vorübergehenden ruft:

"Des Herren Segen über euch! Wir grüßen euch im Namen des Herrn."
Copyright information for GerGruenewald