Psalms 58

Auf den Siegesspender, ein Kunstgesang, von David, ein Weihelied. Ihr wollet also wirklich Wahrheit reden,

den Menschen richtigen Bescheid erteilen?
Nein! Nur auf Unrecht sinnet ihr im Herzen

und laßt im Lande eurer Hände Frevel freien Lauf.
Verkehrt vom Mutterleibe an sind Gottlose;

vom Mutterschoß her irren schon die Lügner.
Der Schlangenwut gleicht ihre Wut;

sie gleicht der tauben Otter, die ihr Ohr verschließt
und nicht auf der Beschwörer Stimme hört,

nicht auf den klugen Zaubermeister. -
Schlag ihnen, Gott, die Zähne aus dem Munde!

Zerschmettre das Gebiß der jungen Löwen, Herr!
Vergehen sollen sie, wie Wasser sich verlaufen!

Ihr Gift soll man zertreten; also sollen sie verschwinden!
Wie Leibesfrucht, nicht ausgetragen, fault,

so mögen sie vergehn wie eine Fehlgeburt,

die Sonne nicht mehr schauen!
10 Bevor sie es noch merken,

verwehe sie ein Sturmwind gleich dem Dorngestrüpp!
11 Der Fromme freut sich bei dem Anblick der Vergeltung

und kann im Blut des Frevlers seine Füße baden. Die Leute sagen dann:

"Gerecht sein, das ist lohnend;

noch ist ein Gott auf Erden Richter."
Copyright information for GerGruenewald