Psalms 76

Auf den Siegesspender, mit Zithern, ein Lied, von Asaph, ein Gesang. Berühmt ist Juda Gottes wegen,

und wegen Israels ist groß sein Name.
Zu Salem sein Gezelt,

in Sion seine Thronstadt!
Des Bogens Blitze ließ er hier zusammenbrechen,

Schild, Schwert und andere Kriegerwaffen. (Sela.)
Du bist so herrlich und so schrecklich

auf zweigbedeckten Bergen.
Zur Beute fielen Mutige, als ob sie schliefen,

und all die tapferen Krieger fanden keine Kräfte mehr.
Vor Deinem Drohen, Jakobs Gott,

da werden die zu Wagen und zu Roß betäubt.
Du bist so furchtbar, Du.

Zürnst Du, wer kann vor Dir bestehen?
Vom Himmel lässest Du Vergeltung künden;

die Erde staunt und schweigt,
10 wenn Du Dich zum Gericht erhebst, o Gott,

zu helfen allen Duldern in dem Lande. (Sela.)
11 Dich preist der Menschen Menge;

der Massen Rest hüllt sich in Bußgewänder. -
12 Gelobet nur und löst es ein, dem Herren, eurem Gott!

Wer immer um ihn ist,

soll Gaben ihm, dem Furchtbaren, darbringen. Er bricht der Fürsten Übermut,

und fürchterlich ist er den Königen der Erde.
Copyright information for GerGruenewald