Numbers 26

Zweite Musterung des Volkes.

Und es geschah nach der Plage, daß Jehovah sprach zu Mose und zu Eleasar, dem Sohne Aharons, des Priesters; und Er sprach: Nehmet auf die Kopfzahl
das Haupt
der ganzen Gemeinde der Söhne Israels vom zwanzigsten Jahre
vom Sohne von 20 Jahren
und aufwärts nach dem Hause ihrer Väter, alle, die im Heer ausziehen in Israel.
Und Mose und Eleasar, der Priester, redete mit ihnen in Arboth Moab
d.h. Moabs Flachland
am Jordan, bei Jericho und sprachen:
Vom zwanzigsten Jahre
vom Sohne von 20 Jahren
an und aufwärts, wie Jehovah dem Mose und den Söhnen Israels, die aus Ägyptenland auszogen, geboten hat.
Ruben, Israels Erstgeborener: Söhne Rubens waren Chanoch, die Familie der Chanochiten; von Phallu die Familie der Phalluiten; Von Chezron die Familie der Chezroniten, von Charmi die Familie der Charmiten; Dies sind die Familien der Rubeniten. Ihrer Gemusterten aber waren es dreiundvierzigtausendsiebenhundertdreißig; Und die Söhne Phallus Eliab. Und die Söhne Eliabs Nemuel und Dathan und Abiram - das waren Dathan und Abiram, Berufene der Gemeinde, die zankten mit Mose und mit Aharon in der Gemeinde Korachs, als sie wider Jehovah zankten. 10 Und die Erde öffnete ihren Mund und verschlang sie und Korach, da die Gemeinde starb, indem das Feuer die zweihundertfünfzig Männer auffraß und sie zum Zeichen
zum Panier
wurden.
11 Korachs Söhne waren aber nicht gestorben. 12 Die Söhne Simeons nach ihren Familien: Von Nemuel die Familie der Nemueliten, von Jamin die Familie der Jaminiten, von Jachin die Familie der Jachiniten; 13 Von Serach die Familie der Serachiten, von Schaul die Familie der Schauliten. 14 Dies sind die Familien der Simeoniten: Zweiundzwanzigtausendzweihundert. 15 Die Söhne Gads nach ihren Familien: Von Zephon die Familie der Zephoniten, von Chaggi die Familie der Chaggiten, von Schuni die Familie der Schuniten; 16 Von Osni die Familie der Osniten, von Eri die Familie der Eriten; 17 Von Arod die Familie der Aroditen; von Areli die Familie der Areliten. 18 Dies sind die Familien der Söhne Gads nach ihren Gemusterten: vierzigtausendfünfhundert. 19 Die Söhne Judahs: Er und Onan. Und Er und Onan starben im Lande Kanaan. 20 Und die Söhne Judahs waren nach ihren Familien: Von Schelah die Familie der Schelaniten, von Perez die Familie der Parziten, von Serach die Familie der Sarchiten. 21 Und die Söhne des Perez waren: Von Chezron die Familie der Chezroniten, von Chamul die Familie der Chamuliten. 22 Dies sind die Familien Judahs nach ihren Gemusterten: sechsundsiebzigtausendfünfhundert. 23 Die Söhne Issaschars nach ihren Familien: Von Thola die Familie der Tholaiten; von Puvah die Familie der Puniten. 24 Von Jaschub die Familie der Jaschubiten; von Schimron die Familie der Schimroniten. 25 Das sind die Familien Issaschars nach ihren Gemusterten: vierundsechzigtausenddreihundert. 26 Die Söhne Sebuluns nach ihren Familien: Von Sared die Familie der Sarditen; von Elon die Familie der Eloniten; von Jachleel die Familie der Jachleeliten; 27 Dies sind die Familien der Sebuluniten nach ihren Gemusterten: sechzigtausendfünfhundert. 28 Die Söhne Josephs nach ihren Familien sind Menascheh und Ephraim. 29 Die Söhne Menaschehs: Von Machir die Familie der Machiriten. Und Machir zeugte Gilead. Von Gilead die Familie der Gileaditen. 30 Das sind die Söhne Gileads: Jeser, die Familie der Jesriten; von Chelek, die Familie der Chelekiten. 31 Und Asriel, die Familie der Asrieliten; und Schechem, die Familie der Schichmiten. 32 Und Schemidah, die Familie der Schemidaiten, und Chepher, die Familie der Chephriten. 33 Und Zelaphechad, Chephers Sohn, hatte keine Söhne, nur Töchter. Und die Namen von Zelaphechads Töchtern waren Machlah und Noah, Choglah, Milkah und Thirzah. 34 Das sind die Familien Menaschehs; und ihrer Gemusterten sind zweiundfünfzigtausendsiebenhundert. 35 Das sind die Söhne Ephraims nach ihren Familien: Von Schuthelach die Familie der Schuthalchiten; von Becher die Familie der Bachriten; von Thachan die Familie der Thachaniten. 36 Und dies sind die Söhne Schuthelachs: Von Eran die Familie der Eraniten. 37 Dies sind die Familien der Söhne Ephraims nach ihren Gemusterten: zweiundreißigtausendfünfhundert. Das sind die Söhne Josephs nach ihren Familien. 38 Die Söhne Benjamins nach ihren Familien: Von Bela die Familie der Baliten; von Aschbel die Familie der Aschbeliten; von Achiram die Familie der Achiramiten; 39 Von Schephupham die Familie der Schuphamiten; von Chupham die Familie der Chuphamiten. 40 Und die Söhne Belahs sind Ard und Naaman
d.h. von Ard
; die Familie der Arditen, von Naaman die Familie der Naamiten.
41 Dies sind die Söhne Benjamins nach ihren Familien; und ihrer Gemusterten waren es fünfundvierzigtausendsechshundert. 42 Das sind die Söhne Dans nach ihren Familien: Von Schucham die Familie der Schuchamiten. Dies die Familien Dans nach ihren Familien. 43 Alle Familien der Schuchaniten nach ihren Gemusterten waren vierundsechzigtausendvierhundert. 44 Die Söhne Aschers nach ihren Familien sind: Von Jimmah die Familie der Jimniten; von Jischvi die Familie der Jischviten; von Beriah die Familie der Beriiten. 45 Von den Söhnen Beriah, von Cheber die Familie der Chebriten; von Malkiel die Familie der Malkieliten. 46 Und der Name der Tochter Aschers war Serach. 47 Dies sind die Familien der Söhne Aschers nach ihren Gemusterten: dreiundfünfzigtausendvierhundert. 48 Die Söhne Naphthalis nach ihren Familien: Von Jachzeel die Familie der Jachzeeliten; von Guni die Familie der Guniten. 49 Von Jezer die Familie der Jizriten; von Schillem die Familie der Schillemiten. 50 Das sind die Familien Naphthalis nach ihren Familien; und ihrer Gemusterten waren es fünfundvierzigtausendvierhundert. 51 Dies sind die Gemusterten der Söhne Israels sechshunderttausend und tausendsiebenhundertdreißig. 52 Und Jehovah redete zu Mose und sprach: 53 An diese soll das Land verteilt werden zum Erbe nach der Zahl der Namen. 54 Dem Vielen werde viel zu seinem Erbe und dem Wenigen wenig zu seinem Erbe. Jeglichem Manne werde sein Erbe gegeben nach dem Verhältnis
nach dem Munde
seiner Gemusterten.
55 Man verteile jedoch das Land durch das Los; nach den Namen der Stämme ihrer Väter sollen sie es erben. 56 Nach dem Los
nach dem Munde des Loses
soll man sein Erbe verteilen, zwischen viel oder wenig.
57 Und das sind die gemusterten der Leviten nach ihren Familien: Von Gerschon die Familie der Gerschoniten; von Kohath die Familie der Kohathiten; von Merari die Familie der Merariten. 58 Dies sind die Familien Levis, die Familien der Libniten, der Familien der Chebroniten, die Familie der Machliten, die Familie der Muschiten, die Familie der Korchiten, und Kohath zeugte den Amram. 59 Und der Name von Amrams Weib war Jochebet, eine Tochter Levis, die dem Levi in Ägypten geboren ward. Und sie gebar dem Amram den Aharon und den Mose und Mirjam, ihre Schwester. 60 Und dem Aharon wurden geboren Nadab und Abihu, Eleasar und Ithamar. 61 Und Nadab und Abihu waren gestorben, da sie fremdes Feuer vor Jehovah darbrachten. 62 Und ihrer Gemusterten waren es dreiundzwanzigtausend, alles Männliche von einem Monat
von dem Sohne eines Monats
und aufwärts: denn sie wurden nicht inmitten der Söhne Israels gemustert, weil ihnen kein Erbe inmitten der Söhne Israels gegeben ward.
63 Dies sind die von Mose und dem Priester Eleasar Gemusterten, da sie die Söhne Israels in Arboth Moab
d.h. Moabs Flachland
am Jordan, bei Jericho, musterten.
64 Und unter ihnen war kein Mann, der von Mose und Aharon, dem Priester, Gemusterten, da sie die Söhne Israels in der Wüste Sinai musterten. 65 Denn Jehovah hatte von ihnen gesprochen, daß sie in der Wüste des Todes sterben sollten. Und kein Mann blieb von ihnen übrig außer Kaleb, der Sohn Jephunnehs und Joschua, der Sohn Nuns.
Copyright information for GerTafel