Psalms 7

Gebet wider die Hölle.

Schiggajon Davids, das er Jehovah sang wegen der Worte des Benjaminiters Kusch. Jehovah, mein Gott, auf Dich verlasse ich mich, hilf mir von allen meinen Verfolgern, und errette mich. Auf daß er meine Seele nicht zerfleische wie ein Löwe, und zerbreche, daß niemand errette. Jehovah, mein Gott, habe solches ich getan, ist Verkehrtheit in meinen Händen
hohlen Händen
;
Habe Böses ich erwidert dem, der friedlich mit mir war, habe ausgeplündert den, der ohne Grund mich drängte, So setze der Feind meiner Seele nach und erreiche sie, er stampfe mein Leben zur Erde und lege meine Herrlichkeit in den Staub! Selah. Stehe auf, Jehovah, in Deinem Zorn, erhebe Dich wider das Wüten meiner Dränger, und wache auf für mich, Du hast das Gericht geboten. Und Dich umgebe die Gemeinde der Volksstämme, und über ihr kehre zurück zur Höhe! Jehovah spricht den Völkern Recht. Jehovah richte mich, nach meiner Gerechtigkeit und meiner Rechtschaffenheit über mir. 10 Laß doch der Ungerechten Bosheit zu Ende kommen
gar aus sein
! Und befestige Du den Gerechten, Der Du die Herzen und die Nieren prüfst, gerechter Gott!
11 Mein Schild ist bei Gott. Er hilft denen, so geraden Herzens sind. 12 Gott ist ein gerechter Richter, aber ein Gott, Der den ganzen Tag Unwillen hegt. 13 Kehrt er nicht um, so schärft Er Sein Schwert, spannt und richtet Er Seinen Bogen. 14 Und hat des Todes Geräte Sich bereitet, und macht zu Brandern Seine Pfeile. 15 Siehe, mit Unrecht hat er Geburtsnot, und ist mit Mühsal schwanger, und Lüge hat er geboren. 16 Er hat eine Grube gegraben und sie ausgehöhlt, fiel aber selber in den Graben, den er gemacht. 17 Sein Mühsal kehrt auf sein Haupt zurück, und die Gewalttat kommt herab auf seinen Scheitel
Schädel
. Bekennen will ich Jehovah nach Seiner Gerechtigkeit und Psalmen singen dem Namen Jehovahs, des Allerhöchsten.
Copyright information for GerTafel