Psalms 82

Die Richter. Ein Psalm von Asaph. [Ps.50/1]

Gott steht
stellt Sich
in der Gemeinde Gottes. Inmitten der Götter wird Er richten.
Wie lange wollt ihr verkehrt richten und das Angesicht des Ungerechten erheben? Selah. Richtet für den Armen und Waisen; rechtfertigt den Elenden und Darbenden. Befreit den Armen und Dürftigen, aus der Hand der Ungerechten errettet ihn. Sie erkennen nicht, sie sehen nicht ein, sie wandeln im Finstern, es wanken alle Grundfesten des Landes. Ich sagte: Götter seid ihr, und des Allerhöchsten Söhne allesamt. Doch werdet ihr sterben, wie der Mensch, und wie der Obersten einer werdet ihr fallen. Mache Dich auf, Gott, richte die Erde; denn Du erbst alle Völkerschaften.
Copyright information for GerTafel