Psalms 126

Gebet um die völlige Heimführung der Gefangenen.

Wallfahrtslieder. Als Jahwe das Geschick Zions wendete, waren wir wie Träumende. Da war unser Mund voll Lachens, und unsere Zunge voll Jubels; da sprach man unter den Heiden: "Jahwe hat Großes an diesen gethan!" Großes hatte Jahwe an uns gethan; wir waren fröhlich. Wende, Jahwe, unser Geschick, gleich Rinnsalen im Südland. Die unter Thränen säeten, werden mit Jubel ernten. Unter beständigem Weinen geht man dahin und trägt den Samen zur Aussaat; mit Jubel kehrt man heim und trägt seine Garben!
Copyright information for GerTextbibel