Psalms 3

Gebet und Trost in Feindesgefahr.

Ein Psalm Davids, als er vor seinem Sohn Absalom floh. Jahwe, wie sind meiner Bedränger so viel, viele erheben sich wider mich! Viele sagen von mir: Es giebt keine Hilfe für ihn bei Gott! Sela. Aber du, Jahwe, bist Schild um mich - meine Ehre und der mein Haupt erhebt! Laut rief ich zu Jahwe; da erhörte er mich von seinem heiligen Berge. Sela. Ich legte mich nieder und entschlief: ich bin erwacht, denn Jahwe stützt mich. Ich fürchte mich nicht vor zahllosen Scharen von Kriegsvolk, die sich ringsum wider mich gelagert haben. Auf, Jahwe! Hilf mir, mein Gott! Denn du schlugst alle meine Feinde auf den Kinnbacken, zerschmettertest die Zähne der Gottlosen. Bei Jahwe steht die Hilfe! Über dein Volk komme dein Segen! Sela.
Copyright information for GerTextbibel